Tipps & Tricks

Hier haben wir ein paar Tipps und Tricks fuer Sie, falls es Ihr erstes mal an Bord eines Segelschiffes ist, um Ihren Tag an Bord bei uns in vollen Zuegen geniessen zu koennen!

Unsere Empfehlungen

Fuer unsere taeglichen Ausfluege empfehlen wir Ihnen:

  • Handtuch, Bade- und Wechselkleidung mitzubringen (fuer Ihre Rueckfahrt mit dem Taxi)
  • Bequeme, dem Wetter entsprechend angemessene Kleidung
  • Vorsichtshalber eine Jacke, speziell fuer unsere Ausfluege waehrend des Sonnenunterganges
  • Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor, auch wenn wir an Bord Schatten anbieten, auf dem Meer gewinnt die Sonne an Staerke
  • Sonnenbrille zum Schutz, waehrend der dreistuendigen Segeltour
  • Schnorchelausruestung, falls vorhanden. Wir weise darauf hin, dass wir eigenes Schnorchelmaterial in verschiendenen Groessen an Bord haben

Tipps & Tricks gegen Seekrankheit

Ganz wichtig ist in der Nacht zuvor ausreichend Schlaf zu bekommen, also am Vortag idealerweise nicht zu spaet ins Bett gehen. Verzichten Sie am Abend zuvor auf Alkohol, damit Ihr Koerper nicht dehydriert ist. Falls Sie sich dennoch ein Glas goennen moechten (dass wir natuerlich verstehen schliesslich sind es Ihre Ferien), achten Sie bitte darauf, genuegend Wasser zu trinken, um am naechsten Morgen fit zu sein, ohne Hangover.

Allgemein ist es sehr wichtig genug zu trinken, aber bitte nicht uebertreiben. Versichern Sie sich das Sie etwas im Magen haben, bevor Sie an Bord kommen und nicht hungrig sind.

Verzichten Sie auf Lebensmittel mit viel Saeure oder hohem Fettgehalt. Essen Sie bevor Sie an Bord kommen. Am besten nicht zu schwer, sparen Sie sich den gebratenen Schinken, die Eier, die Wuerstchen oder die saeurehaltigen Getraenke, wie Orangensaft, fuer spaeter auf.

Eine gute Wahl sind Fruechte mit wenig Saeure wie zum Beispiel Aepfel, Bananen, Birnen, Weintrauben oder Melone. Brot, Croissants, Zerealien und Saefte wie Apfel oder Ananas sind zu empfehlen.